Navigation

Widmung

Dem, was andere schon sagten, kann ich nichts Neues hinzufügen; zudem bin ich kein begabter Poet. Ich gebe nicht vor, anderen von Nutzen zu sein: Um meinen eigenen Geist zu üben, habe ich dieses Werk verfaßt.

Ahimsayama

Ich lebe noch!


Hallo Kinners,
nu hat es mich doch wirklich erwischt. Obwohl Krankheit für mich wahrlich kein Fremdwort ist, hatte der vergangene Gründonnerstag doch so seine eigenen Qualitäten.

Wie fast jeden Tag drehe ich so meine Runden mit dem Radel. Läuft gut, dachte ich. Bis auf eine total ausgenudelte Kette alles in Butter. Also rein in das Bürgehaus - Kaffee schlabbern. Auf die Frage, wie es mir geht, antworte ich noch: "GUT!"

Diesen seltsamen Schmerz im Brustbein hatte ich mit einem meiner Lieblingswirbel in Verbindung gebracht. Wieder einen Nerv eingeklemmt. Es folgten brennende Schmerzen im Brustraum, verbunden mit denen in den Oberarmen. Klarer Fall - Herzinfarkt. Japp. Der bestellte Kaffee kam zu spät. Doch lieber den Notarzt ordern. ...Schön atmen. Wie in der Meditation. Schön auf den Atem achten...

Kurz und gut - 99 %iger Verschluß einer Aterie. Infusion, Nitrospray und Stent.

Wie heißt es so schön im Buddhismus:

...Deshalb betrachtet man es im Buddhismus als einen sehr wichtigen Punkt über unser kostbares Menschenleben nachzudenken, und damit auch über die Vergänglichkeit, wie schnell dieses Leben vorbei sein kann. Jeden Moment kann es erlöschen, wie das Licht einer Kerze im Wind. Diese Gedanken wiederum spornen uns an, keine Zeit zu verlieren und dieses kostbare Menschenleben nicht zu verschwenden.
Quelle: BUDDHA Blog von Elfe


Kommentare:

Lothar hat gesagt…

Oha, dann wünsch ich dir von Herzen alles Gute und gute Besserung.

mit achtsamen Grüßen
Lothar

Elfe hat gesagt…

Lieber Ahimsayama

Uii einen Herzinfarkt und ich dachte Du bist etwa in Indien oder sonst irgendwo in den Ferien. Da ist ja glücklicherweise alles nochmals gut gegangen. Hoffentlich kannst Du das Rauchen ganz weglassen.

Kennst Du das Medikament Padma 28, ein tibetisches Heilmittel, das bei Durchblutungsstörungen erprobt ist, bei uns zahlt es sogar die Krankenkasse, als zweiten Namen hat es Padmed circosan. Viele schwören auf dieses Medikament, ich auch.Ich nehme es regelmässig, ich bekomme es jetzt auch von meiner Ärztin verschrieben, so dass ich es nicht selber zahlen muss. Schau doch mal im Internet nach, vielleicht wäre dieses Heilmittel auch etwas für Dich.

Gute Besserung und liebe Grüsse
Elfe
P.S. Da gehst Du wohl besser spazieren als vor dem PC zu sitzen, gell.

Ahimsayama hat gesagt…

Liebe Elfe, lieber Lothar,
ganz herzlichen Dank.

Werde gleich mal googlen wegen des Medikamentes.
Ja, das Rauchen. Verfluchter Suchtdruck. Aber das schaffe ich auch noch.


Ganz liebe Grüße
Ahimsayama

herzgeist hat gesagt…

Lieber Ahimsayama,

auch von mir herzliche Grüße für eine schnelle und gute Besserung...

und beste Wünsche für ein LANGES Leben!

Om brhum soha om amrita ayurdade soha!

Herzlichst
Josephine