Navigation

Widmung

Dem, was andere schon sagten, kann ich nichts Neues hinzufügen; zudem bin ich kein begabter Poet. Ich gebe nicht vor, anderen von Nutzen zu sein: Um meinen eigenen Geist zu üben, habe ich dieses Werk verfaßt.

Ahimsayama

10 Fragen an den Dalai Lama

10 FRAGEN AN DEN
DALAI LAMA
Kinostart: 8. Mai 2008
www.10fragenandendalailama.de


Warum erscheinen uns arme Menschen oft glücklicher als reiche?
Muss eine Gesellschaft auf dem Weg in eine moderne Zukunft seine Traditionen verlieren?
Wie begegnet man Gewalt als Jemand, der Gewalt ablehnt?
Können wir unsere Umwelt retten?


10 FRAGEN AN DEN DALAI LAMA
vereint die Faszination des Landes am Fuße des Himalaya, Seiner Heiligkeit des 14. Dalai Lama und des Buddhismus und zeigt bisher unbekanntes Filmmaterial über das Leben des Dalai Lama und das Leben inTibet von heute. Rick Ray hat mit 10 FRAGEN AN DEN DALAI LAMA ein umfassendes Porträt des Mannes geschaffen, der sich selbst als „einfacher buddhistischer Mönch - nicht mehr, nicht weniger“ bezeichnet.

1 Kommentar:

zentao hat gesagt…

Ich habe den Film gesehen, er ist sehr gut und die Antworten vom Dalai Lama sind wirklich weise.
Liebe Grüsse zentao