Navigation

Widmung

Dem, was andere schon sagten, kann ich nichts Neues hinzufügen; zudem bin ich kein begabter Poet. Ich gebe nicht vor, anderen von Nutzen zu sein: Um meinen eigenen Geist zu üben, habe ich dieses Werk verfaßt.

Ahimsayama

Dear Amy,



Dein Leid ist nicht meines und mein Leid ist nicht Deines
Doch gerade darin sind wir verbunden
Deine Stimme war mir Hoffnung
Deine Stimme war mir Freude

Deine Ängste nur Plakat
Deine Kämpfe bunte Bilder
Deine Leiden füllten den Saal
Für eine gute Show

Umjubelt auf der Bühne
Und dann
Zurück ins Nichts
Einsamkeit mit Vollpension

The Walk of Fame - nichts Wahres und nichts Ganzes
Doch tief empfundene ehrliche Suche
Nach Ausdruck, Wahrheit und Verstehen
Das macht den Künstler aus




Eine Schale, die voll ist,
kann man nicht weiter füllen;
erst wenn sie leer ist, 
ist wieder Platz für Neues.


"Om Ami Dewa Shri"
Mögen alle Lebewesen den Zustand des Buddha verwirklichen

Kommentare:

Agapesworld hat gesagt…

Wow! Das ist ein soo guter Text. Mitgefühl und Wahrheit....Danke
Liebe Grüsse
Eva

Ahimsayama hat gesagt…

Ja, findest Du? Das ist lieb von Dir.

GlG