Navigation

Widmung

Dem, was andere schon sagten, kann ich nichts Neues hinzufügen; zudem bin ich kein begabter Poet. Ich gebe nicht vor, anderen von Nutzen zu sein: Um meinen eigenen Geist zu üben, habe ich dieses Werk verfaßt.

Ahimsayama

Der Kampf in unserem Bewußtsein zwischen richtig und falsch führt zur Krankheit des Geistes

Verharrt nicht in den beiden Vorurteilen, und sucht nicht den Dualismus.

Betrachten wir alle Daseinsformen mit Gleichmut, kehren wir zurück zu unserer ursprünglichen Natur.

In der kosmischen Welt der Wirklichkeit, so wie sie ist, gibt es weder Wesenheit des Ego noch sonstige Unterschiede.

Quelle



Wirkt die Welt auf dich, oder du auf die Welt?
Was ist der Buddha-Zen-Weg?
Das alltägliche Leben ist der Zen-Weg!


Kommentare:

doris hat gesagt…

schade steht hier noch so wenig, ich freue mich auf mehr!

doris hat gesagt…

p.s
wäre es möglich hier auch mit der blog adresse zu kommentieren? meine google mail benutze ich nie und so weiss man ja gar nicht, wer da etwas sagte:-)
danke!
bluetime

Ahimsayama hat gesagt…

Hallöle Doris,
was meinst Du denn mit: "Steht hier noch so wenig?"

Ja, also. Soweit ich das von außen betrachten kann mit "open id" kommentieren.

Da ist dann auch WordPress!

Liebe Grüße
Ahimsayama