Navigation

Widmung

Dem, was andere schon sagten, kann ich nichts Neues hinzufügen; zudem bin ich kein begabter Poet. Ich gebe nicht vor, anderen von Nutzen zu sein: Um meinen eigenen Geist zu üben, habe ich dieses Werk verfaßt.

Ahimsayama

Na, da bin ich ja weit gekommen

Also, Google MAPS sagt folgendes:








Fußweg von:
Cafe Bistro Neandertal Museum
bis:
Köln Innenstadt
38,2 km – ca. 7 Stunden, 54 Minuten
Diese Angabe kann unmöglich stimmen!
38,2 Km / 30.000 Jahre = 0,001273 Km / Jahr

24 h * 365 Tage = 8760 h / Jahr

0,001273 Km/Jahr / 8760h = 1,45 * 10 ^-7 Km/h = 0,145 mm / h
Außerdem sagt Google MAPS:
Die Routenplanung für Fußgänger ist noch im Beta-Stadium.
Seien Sie vorsichtig! – Auf dieser Route gibt es möglicherweise keine Bürgersteige oder Fußwege.
Die Durchschnitsgeschwindigkeit einer gemeinen Hausschnecke beträgt:
0,0027 Km/h = 2700 mm/h

Eine Schnecke hätte demnach in 30.000 Jahren:
0,0027Km/h * 8760 h/Jahr * 30.000 Jahre = 709.560 Km zurückgelegt
Die kleinste Entfernung zwischen Erde und Mond beträgt:
363.300 km
363.300 km * 2 =  726600 km

Restweg: 
17.040 Km
17.040 km / 0,0027 Km/h = 6.311.111 h
6.311.111 h / 8760 h/ Jahr = 720 Jahre


Wir begüßen also unsere Schnecke in 720 Jahren zurück.

Jetzt weiß ich auch, warum das mit der Erleuchtung bei mir so lange dauert:

Eine Schnecke ist fast schneller zum Mond und zurück unterwegs, als ich vom Neandertal nach Köln.

Kommentare:

Elfe hat gesagt…

Guten Tag Ahimsayama, ist immer nützlich, wenn man bei all den Angaben seinen gesunden Menschenverstand nicht vergisst.
Genauso mit diesen GPS oder wie sie heissen, da gibt es so Gläubige, die sich von diesem Gerät statt in ein grösseres Dorf in eine unwegsame Gegend führen lassen und dann im Wald eingekeilt gerettet werden müssen.
Liebe Grüsse in Deinen Tag mit etwas Schneckentempo gehts doch auch -;)
Elfe

Ahimsayama hat gesagt…

Hallo Elfe,

ich habe gehört, daß es GPS für`s Fahrrad geben soll.
Da braucht man niemanden nach dem Weg zu fragen und man vergißt die Natur um einen herum ganz und gar.
Ganz schön verwirrend diese Welt.

Den "Neandertaler" in mir werde ich in mein Leben integrieren und beharrlich sein wie die "gemeine Hausschnecke". Da brauche ich auch keine Bürgersteige oder Fußwege. So :-)

Dir auch ganz liebe Grüße
Ahimsayama